Lee_jeans
Le421a021-955_1.1
Lee - 119.95 €
Versand kostenlos
Merken | Details
Le421a01e-502_1.1
Lee - 84.95 €
Versand kostenlos
Merken | Details
Le421a01x-953_1.1
Lee - 119.95 €
Versand kostenlos
Merken | Details
Le421a01y-954_1.1
Lee - 89.95 €
Versand kostenlos
Merken | Details
Le421a02l-954_1.1
Lee - 99.95 €
Versand kostenlos
Merken | Details
Le421a01i-k00_1.1
Lee - 119.95 €
Versand kostenlos
Merken | Details

Lee

Im Jahre 1889 gründete Henry David Lee die Jeans-Marke "Lee". Heute ist die VF-Corporation der Eigentümer, der innerhalb von Deutschland die Markenrechte besitzt.

Da Henry Lee nicht auf die damalige schlechte Qualität der importierten Stoffe setzen wollte, verwendete er für seine Produkte Baumwolle, die aus den USA stammte. Im Jahre 1911 war es dann soweit, dass die ersten Lee-Overalls aus Jeansstoff produziert wurden. An dem Design der früheren Produkte orientieren sich noch bis heute die Arbeitsoveralls, die Sie im Handel erstehen können. 1921 hat das Label eines seiner ikonischen Werke hergestellt: die berühmten Jeansjacken mit dem Namen "Loco-Jacket". Ursprünglich waren diese für die Arbeiter produziert worden, die im Eisenbahngewerbe tätig gewesen sind.

Der Erfolg der Marke vergrößerte sich im Laufe der Zeit und war nicht aufzuhalten. So war das Label, also die H. D. Lee Company, im Jahre 1937 innerhalb der USA sogar der größte Hersteller von Arbeitsbekleidung. Einige Zeit später, 1949, wurden zusätzlich Jeans nur für die weibliche Bevölkerung hergestellt. Bis dahin produzierte Lee seine diversen Jeans und Arbeitsbekleidungen lediglich für das männliche Geschlecht. Doch nicht nur die hochwertige Qualität der Artikel sorgte für die Bekanntheit dieser Jeans. Denn die vielen Kinofilme, die es in den 50er Jahren in den USA zu sehen gab, trugen noch weiter zu ihrer Berühmtheit bei. Zusätzlich wandelte sich das typische Bild der Jeans als Arbeits- und Gebrauchsbekleidung zu einem Teil der neueren Kultur. So sind zum Beispiel Marlon Brando und James Dean nur zwei bekannte Namen, die der Lee Jeans zu einer noch größeren Berühmtheit verhalfen.

In der Zwischenzeit hat sich die Lee Jeans enorm gewandelt. Diverse Stile, wie etwa die Relaxed Fit, Röhre, Bootcut und Regular Fit sorgen dafür, dass diese besonderen Hosen von jedermann getragen werden können. Dazu steht die Lee Jeans für einen klassischen, zeitlosen Stil, der mit unkomplizierten Details glänzt. Aber auch die Langlebigkeit der Bekleidungsstücke war für deren Erfolg ausschlaggebend. Lee konnte im Bereich der Damenbekleidung eine Zusammenführung des femininen Schnittes mit moderner Optik herbeiführen. Das erreichte auf diese Weise kaum ein anderes Jeans-Unternehmen. Großer Beliebtheit erfreuen sich zudem die diversen Waschungen der Jeans. So können Sie sich beispielsweise für Waschungen mit ansprechendem Used-Effekt und einer auffallenden Sitzfaltenoptik entscheiden.